• Spruch der Woche

    Finde den Mut für Veränderungen, die du dir wünschst, die Kraft es durchzuziehen und den Glauben daran, dass sich alles zum Besten wenden wird.

    Autor unbekannt

Integrationspreis 2019

Integrationspreis 2019

 

Bis Freitag, den 9. August 2019, können sich Träger, Organisationen und Verbände, private Initiativen, Vereine, Einzelpersonen und Bürgerinitiativen, Schulen und Kindergärten und andere um den Integrationspreis bewerben.
weiterlesen bei "Mehr>>"

Die Themen in den Bewerbungen können vielfältig sein, wie zum Beispiel: Sportprojekte interkultureller Gruppen, Begegnungen von Potsdamerinnen und Potsdamern mit und ohne Migrationshintergrund, Patenschaftsprojekte, Kulturprojekte von Einzelpersonen oder Gruppen, soziale Projekte, künstlerische Arbeiten usw.

Die Bewerbung besteht aus dem vollständig ausgefüllten Bewerbungsbogen. Zusätzlich können der Bewerbung Zeitungsartikel und Fotos, aber auch Filmaufnahmen beigefügt werden. Bewerben können sich auch Projekte, die sich schon einmal beworben hatten.

Die Bewerbungsunterlagen sind zu erhalten und abzugeben beim:
Migrantenbeirat der Landeshauptstadt Potsdam
Friedrich-Ebert-Str. 79-81, Haus 6, 14469 Potsdam
Tel.: (0331) 2893346
Fax: (0331) 289843346
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Preisträger werden durch eine unabhängige Fachjury ermittelt. Die feierliche Übergabe des 15. Integrationspreises der Landeshauptstadt findet am 22. September um 13 Uhr im Rahmen einer Festveranstaltung der „Interkulturellen Woche“ im Kinosaal des Babelsberger Filmgymnasiums im MedienCampus Babelsberg statt.

Zum Flyer 2019 gehts hier!

 

 

 

 

 

 

 


SEKIZ e.V. - Büro

Hermann-Elflein-Straße 11
Tel. 0331 / 6 200 280

hilfe@sekiz.de

Freiwilligenagentur

Tel. 0331/ 6 200 281
freiwilligenagentur@sekiz.de

Bürozeiten

Mo. bis Fr. 10.00 -16.00 Uhr
Termine sind auch nach Vereinbarung möglich.