• Spruch der Woche

    Während wir nicht alles kontrollieren können was uns passiert, können wir kontrollieren was in uns passiert.

    Autor unbekannt

+++ Gruppe in Gründung - Interessenten gesucht +++

pexels photo 1645634

 

"Skoliose - Ermutigungsgruppe für Erwachsene"

Bei Interesse per Mail anmelden:
📧 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
weiterlesen bei "Mehr>>"

 

 

"Die Skoliose ist eine Wirbelsäulenverkrümmung (griech. Skolios = krumm). Es handelt sich um eine dauerhafte seitliche Verbiegung und Verdrehung der Wirbelsäule. Dadurch kommt es zum typischen Bild der Skoliose mit dem Rippenbuckel, Lendenwulst sowie Schiefstand von Schultern und Becken.          

Wie kann unsere Selbsthilfegruppe helfen?     

Wir helfen und informieren uns gegenseitig – regional, persönlich und „analog“. Wir pflegen Erfahrungsaustausch und Ermutigung untereinander. Wir thematisieren die Herausforderungen, Therapieerfahrungen und -möglichkeiten. Wir informieren erwachsene Skoliosebetroffene soweit bekannt und erfahren, dass niemand mit seinen Schwierigkeiten allein ist. Der Hauptteil der Gruppentreffen dient dem Erfahrungsaustausch und den Gesprächen der Teilnehmer: Was verhilft zu mehr Lebensfreude, schützt vor Depressionen, Schmerzen usw.? Hin und wieder unterstützen Physiotherapeuten und Ärzte die Treffen mit ihrem Fachwissen zu unseren Themenwünschen (kurzer Vortrag mit anschließendem Gespräch/ Fragerunde). Ein zusätzliches Angebot ist evtl. demnächst eine regelmäßige Gymnastikgruppe."

 

 

 

 

 

 


SEKIZ e.V. - Büro

Hermann-Elflein-Straße 11
Tel. 0331 / 62 00 280

hilfe@sekiz.de

Freiwilligenagentur

Tel. 0331/ 6 200 281
freiwilligenagentur@sekiz.de

Bürozeiten

Mo. bis Fr. 10.00 -16.00 Uhr
Termine sind auch nach Vereinbarung möglich.