SEKIZ e.V.

 
  • Schrift vergrößern
  • Standard Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start FWA (Ehrenamt)
FWA (Freiwilligenagentur / Ehrenamt)

Über uns

Die Freiwilligenagentur vermittelt Menschen, die sich in Potsdam ehrenamtlich engagieren möchten. Dazu kooperieren wir mit verschiedenen Organisationen und Unternehmen und bieten eigene Ehrenamtsprojekte an, die in Zusammenarbeit von PIKS und Freiwilligenagentur entstanden sind.
Unser Ziel ist es, die Strukturen des bürgerschaftlichen Engagements in der Landeshauptstadt zu stärken und zu erweitern, um somit vielen Menschen die Möglichkeit zu bieten, sich in ihrer Stadt sinnvoll ehrenamtlich einzubringen.

Wenn Sie sich ehrenamtlich in Potsdam engagieren möchten, laden wir Sie gerne zu einem persönlichen Beratungsgespräch ein. Gemeinsam finden wir heraus, welches unserer Angebote am Besten zu Ihnen passt.

Auch Unternehmen und Organisationen, die auf der Suche nach ehrenamtlichen Mitarbeitern sind, können sich gerne mit uns in Verbindung setzen.

Sie erreichen uns unter der Telefonnummer 0331/ 62 00 281 oder per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .



aktuelle Projekte

E-Mail Drucken PDF

HELP FM ist auf Sendung!

Das bundesweit erste Selbsthilferadio wird in Kooperation mit 14482 Babelsberg Hitradio produziert und von der AOK, der Techniker Krankenkasse, der Aktion Mensch sowie vom Land Brandenburg unterstützt.

Sie können unsere Sendungen über 14482 Babelsberg Hitradio im Potsdamer Kabelnetz empfangen:

Donnerstag und Samstag von 16-17 Uhr

Sonntag von 12-13 Uhr

Und jederzeit als Podcast im Internet unter  www.helpfm.de

Haben Sie Lust, eine Sendung mitzugestalten? Gibt es ein Selbsthilfethema, über das einmal eine Sendung gemacht werden sollte?

Melden Sie sich bei uns!

Schülertraining

Die Freiwilligenagentur bietet mit dem Projekt „Schülertraining“ Kindern und Jugendlichen aller Klassenstufen aus finanziell benachteiligten Verhältnissen Einzelunterricht an. Ehrenamtliche Schülertrainer helfen den Schülern, die schulischen Herausforderungen zu bestehen.
Haben Sie Lust, als ehrenamtlicher Schülertrainer tätig zu werden?
Oder hat Ihr Kind Schwierigkeiten in der Schule und Sie können sich keine teure Nachhilfe leisten?
Wir betraten Sie gern in einem persönlichen Gespräch.

Einsteigen bitte

Mit dem Projekt „Einsteigen bitte“ bietet die Freiwilligenagentur, in Zusammenarbeit mit dem Potsdamer Bündnis gegen Depression, Menschen mit und nach psychischen Erkrankungen die Möglichkeit, sich im Krongut Bornstedt zu betätigen.
Bei wöchentlichen Treffen werden in gemeinschaftlicher Arbeit der Kräutergarten und die Grünanlagen und Wege verschönert. Für Speis und Trank ist dabei gesorgt.

Wir informieren Sie gern in einem persönlichen Beratungsgespräch.

GenerationGemeinsam-statt einsam

Unser neues Projekt ist gestartet.
Unser Ziel  ist es, die ältere Generation wieder ins gesellschaftliche Leben einzubinden. Wir wollen sie ermutigen, sich einzubringen, damit sie mehr Lebensfreude verspüren.
Wir suchen Generationsbegleiter, die älteren Menschen helfen.
Wenn Sie begleitet werden möchten, Hilfe brauchen oder neue soziale Kontakte knüpfen wollen, melden Sie sich bei uns.

Wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

 

Partner

E-Mail Drucken PDF


  • Ernst von Bergmann Klinikum
  • Stiftung Preußischer Schlösser und Gärten
  • Krongut Bornstedt
  • DMSG- Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft
  • Verein Oberlinhaus e.V.
  • Sozialwerk Potsdam e.V.
  • Theodor-Fliedner-Stiftung
  • Evangelisches Zentrum für Altersmedizin
  • SIS e.V.- Seniorpartner in School Brandenburg
  • Stadtverwaltung Potsdam
  • Volkshochschule Albert Einstein
  • UNICEF
  • Büro Blau
  • und viele andere...
 


Seite 1 von 2

Veranstaltungen

<<  Juli 2014  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
   5  6
1213
1920
   

Nächste Veranstaltungen


Help-FM

Das Selbsthilferadio

Logo: Help-FM - das SelbsthilferadioLogo: Babelsberg-Hitradio

„Engagement macht stark!“