Veranstaltungen

 veranstaltungen

 

 

Neben unseren regelmäßigen Angeboten, die Sie in unserem Kalender  📅⬆️ einsehen können, bieten wir auch Sonderveranstaltungen an.                           

Dazu gehören Seminare, Workshops und Vorträge sowie Feste und andere Aktivitäten. 

 


Seminare | Workshops | Vorträge:


 

4 Meditationsabende: "Entscheide dich, glücklich zu sein"

Woche 1 | 06. September | Entscheide dich, glücklich zu sein!


In diesem einführenden Vortrag wird der deutsche buddhistische Mönch Gen Ananda,der der Zentrumslehrer im Kadampa Meditationszentrum Berlin ist, zeigen, wie wir Methoden aus der buddhistischen Überlieferung anwenden können, um positive Sichtweisen zu entwickeln, die zu einer gesunden, glücklichen Lebensweise und schließlich zu einer anhaltenden Erfahrung von Glück führen. Jeder ist willkommen!

 


In den Wochen 2, 3 und 4, die von Kelsang Malaya geleitet werden, lernen wir Meditationen kennen, die uns bei der Entwicklung dieser Sichtweisen und der Vertiefung unserer Erfahrung in Meditation helfen. Kelsang Malaya ist eine deutsche buddhistische Nonne und unterrichtet die Zweigzentren des Kadampa Meditationszentrums Berlin.

 

 

Woche 2 | 13. September | Die heilende Kraft der Meditation

Lerne, wie wir unseren Geist heilen können, indem wir uns mit zutiefst
positiven Geisteszuständen durch Meditation vertraut machen.

 

Woche 3 | 20. September | Ungesunde Gewohnheiten loslassen

Lerne, wie man destruktive Geisteszustände mit Weisheit erkennt und
schmerzlos heilt.

 

Woche 4 | 27. September | Gesunde Beziehungen, die funktionieren

Finde heraus, welche Emotionen zu einer erfüllenden Beziehung führen und von Einsamkeit, Disharmonie und Schmerz befreien.

 

Du kannst auch an einzelnen Terminen teilnehmen. Komme einfach ohne Anmeldung vorbei. Es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig.

Kosten: 6€ | 4er-Karte 20€

🌐 https://meditieren-lernen.de/events/entscheide-dich-gluecklich-zu-sein-3-2018-09-06/

 


Datenschutz in der Selbsthilfe - Was bedeutet die DSGVO für Selbsthilfegruppen

📆 09.10.2018
🕒 16:00 Uhr

➡️ Tipps zum Umgang mit neuen Medien und zur Datenschutzgrundverordnung

Neue Medien werden in der Selbsthilfe schon länger genutzt, doch durch die neue Datenschutz-Grundverordnung tauchen viele Fragen noch einmal verstärkt auf. In einem Gespräch, in dem Sie Ihre konkreten Fragen zu den Themen neue Medien und was muss bezüglich des Datenschutzes beachtet werden, stellen können, wollen wir Tipps und Anregungen für einen sichereren und datenschutz-konformeren Einsatz von neuen Medien - aber auch für die Gruppenarbeit allgemein - geben.

Gerne können Sie Ihre konkreten Fragen schon vorab ans SEKIZ senden. Das können Fragen sein, wie „Darf ich ein Foto des Ausflugs unserer Selbsthilfegruppe auf der eigenen Webseite zeigen? Soll ich eine Whatsapp-Gruppe aufmachen, um mit meinen Gruppenmitgliedern zu kommunizieren? Wie sammelt und sichert der Gruppenleiter meine Daten?“ etc.

In einem Gespräch wollen wir versuchen, Antworten auf Ihre konkreten Fragen zu geben. Gleichzeitig machen wir uns bewusst, dass das Internet niemals vergisst und dass man sparsam mit seinen Daten umgehen sollte. Und: Datenschutz an sich ist nichts Schlimmes, sondern vielmehr ein Schutz für uns Verbraucher und auch für uns in der Selbsthilfearbeit!

Um eine Anmeldung wird gebeten.
Die Veranstaltung ist kostenfrei.


ISUV - Vortrag

📆 13.11.2018
🕒 18:00 - 20:00 Uhr

➡️ Thema: "Unterhalt bei Trennung und Scheidung - Was steht mir und den Kindern zu?"

Referentin: Antje Hagen (ISUV-Kontaktanwältin, Schwerpunkt Familienrecht)


Außerdem im SEKIZ:

 

Oktober:

20 Jahre Freiwilligenagentur - Tag der offenen Tür

📆 11.10.2018
🕒 16:00 - 19:00 Uhr

➡️ Wir laden Sie ein, mit uns am Donnerstag, den 11.Oktober 2018, 20 Jahre Freiwilligenagentur zu feiern.

Wir öffnen ab 16 Uhr unsere Türen für alle, die mit uns feiern und mehr über uns erfahren wollen.

Aus diesem Anlass wird Potsdams Sozialdezernent Mike Schubert die Veranstaltung feierlich eröffnen und Sie können …

… einen Blick hinter die Kulissen des Sekiz e.V. werfen
… an einem Engagement-Speed-Dating anderer Agenturen, Vereine und Firmen mit Kurzvorstellung und Beschreibung der Ehrenamtstätigkeiten teilnehmen
… unsere verschiedenen Projekte, wie z.B. die VideoWerkstatt kennenlernen
… unsere Keramikkursangebote erkunden und bestaunen
… in einen Austausch mit Mitarbeitern, anderen Ehrenamtlern
und dem Vorstand kommen
… bei einem gemütlichen Beisammensein eine kleine Erfrischung einnehmen.

Wir freuen uns auf Sie!

Wer sich jetzt schon sicher ist und fest zusagen möchte, kann gern eine Anmeldung hinterlassen:
per Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder
per Telefon: 0331 62 00 280

 

Dezember:

SEKIZ - Weihnachtsfeier

📆 06.12.2018
🕒 15:00 Uhr





 

 

 

 


SEKIZ e.V. - Büro

Hermann-Elflein-Straße 11
Tel. 0331 / 6 200 280

hilfe@sekiz.de

Freiwilligenagentur

Tel. 0331/ 6 200 281
freiwilligenagentur@sekiz.de

Bürozeiten

Mo. bis Fr. 10.00 -16.00 Uhr
Termine sind auch nach Vereinbarung möglich.