HELP FM – Der Selbsthilfe-Podcast

© SEKIZ e.V. Potsdam

Selbsthilfe-Themen in einem Podcast?
Ja, das geht!

Nach einer Ideenfindungsphase wagte das Potsdamer Selbsthilfekontaktzentrum SEKIZ neue mediale Wege und gab zuerst im Radio gemeinsam mit dem damaligen Partnersender 14482 Babelsberg Hitradio am 10. Januar 2013 den Startschuss für die damals wöchentliche Sendung HELP FM. Seitdem haben die ehrenamtlichen Radioreporterinnen und Radioreporter regelmäßig über eigene Problemfelder, psychische wie chronische Krankheitsbilder, Süchte oder allgemeine Selbsthilfethemen berichtet. Seit 2020 produziert das SEKIZ die Sendungen in Form eines Podcasts selbst und veröffentlicht neue Folgen alle 14 Tage auf den gängigen Podcast-Plattformen...

Sie sind in der Selbsthilfe aktiv und wollen über Ihre Gruppe, Ihre Themen berichten oder Ihre ganz persönliche Geschichte erzählen, um anderen Mut zu machen? Dann kontaktieren Sie uns.

Foto Dr. Oliver Geldener

Oliver Geldener

Projektleiter

Design ohne Titel (5)

100 Podcast-Folgen

Vielen Dank fürs Zuhören!

Unsere aktuelle Folge:

#105: Trocken Rocken - Fit feiern ohne Alkohol. Das geht!

Live-Musik, Feiern, Tanzen – und alles ohne Alkohol? Geht das überhaupt? Ja, das geht. Und wie!

Trocken Rocken, also Konzerte oder Partys ohne Drogen zu genießen, ist mittlerweile schon mehr in unserer Gesellschaft angekommen als noch vor einigen Jahren. Und mit der Nachfrage
steigen auch die Angebote. Sie sind eine Alternative für alle, die keinen Alkohol konsumieren möchten oder die sich einfach für einen gesünderen Lebensstil entschieden haben. Und das ist ja momentan schwer im Trend. Der Vorteil: Die Musik, die Bands bzw. die Veranstaltung wird viel bewusster und nachhaltiger wahrgenommen. Der Genuss ist intensiver, der Lebensstil bleibt gesund. Und am nächsten Morgen erwacht man fit ohne Kater.

In Potsdam wird am 12. Juni 2024 erstmals die beliebte Party-Location Waschhaus trocken gerockt. Eine Veranstaltung des SEKIZ Potsdam in Kooperation mit verschiedenen Partnern und Organisationen. Dabei wird nicht nur getanzt und gefeiert, sondern es gibt auch eine Kunstausstellung, Videoaufführungen und Live-Konzerte. Alle sind herzlich eingeladen, nur der Alkohol bleibt diesmal außen vor!

Gäste:
Annett Lange, Leiterin Selbsthilfe SEKIZ Potsdam
Daniel Zeis, Leiter Suchtberatung AWO Potsdam
Carolina & Karo, AWO Living Museum
Raphael, Leiter SHG Cleanways, Mitglied Havelpunks
Moderation: Oliver Geldener

Links:
- https://awo-potsdam.de
- https://awo-potsdam.de/de/projekt/awo-living-museum-potsdam/

Havelpunx:
Facebook
Instagram

Selbsthilfegruppe Cleanways U30:
Alkohol und illegale Drogen
jeden Montag | 18:00 Uhr
Neuendorfer Straße 39A (AWO Bezirksverband)
Kontakt: Tel.: 0331 73 04 07 40
Facebook

Weitere Sucht-Selbsthilfegruppen in Potsdam unter: https://www.sekiz.de/selbsthilfe/selbsthilfegruppen-finden/


Nächste Podcast: 20.06.24

Die Podcasts sind abrufbar unter

Hintergrundgeschichte

HELP FM ist seit dem Start kontinuierlich gewachsen

Von 2015 bis 2019 wurde HELP FM in Potsdam neben Internet und Kabel zusätzlich auch auf UKW ausgestrahlt, ein Imagegewinn natürlich auch für die Selbsthilfe allgemein.

Von Anfang an wurde das Projekt von Partnern und Förderern begleitet. So haben den generellen Start zunächst eine Förderung aus Lottomitteln des Landes Brandenburg sowie der Aktion Mensch ermöglicht. Später konnte HELP FM seit 2013 verschiedene Krankenkassen wie die TK, IKK sowie vor allem die AOK Nordost als Projektpartner gewinnen.

2020 dann wurde HELP FM komplett auf Podcast-Produktion umgestellt. Bereits zuvor waren die Wortbeiträge im Anschluss an die terrestrische Ausstrahlung im Internet veröffentlicht worden, so dass die Hörer bereits an das Online-Angebot gewöhnt warten.

Auch in der Herangehensweise änderte sich nicht viel

Nach wie vor wird HELP FM von einem ehrenamtlichen Redaktionsteam aus dem Selbsthilfebereich unter professioneller Begleitung produziert. Allerdings können die Themen nun vertieft werden, da es im Gegensatz zur Ausstrahlung im Format-Radio keine Längenbegrenzung mehr gibt. Dank einer eigenen Hörfunktechnik produziert das SEKIZ die Sendungen nun selbst und lädt diese alle 14 Tage auf den gängigen Podcast-Plattformen im Internet hoch.

Mit freundlicher Unterstützung

© AOK - Die Gesundheitskasse
Dann eben anders - der Talk Teaser

Dann eben anders - Der Talk

Im Talkformat spricht Nadine-Claire Geldener mit Prominenten und auch Nicht-Prominenten darüber, wie sie Probleme und Krisen in ihrem Leben erfolgreich überwunden haben.

zu den Talks

#IssDichGesund - Der Talk Teaser

#IssDichGesund - Die Kochshow

Bei der Prävention und Krisenbewältigung spielt die Ernährung eine große, wenn nicht eine ganz zentrale Rolle. In unserer Kochshow #IssDichGesund zeigen Carmen Franke und unser SEKIZ-Koch Frank Kutzscher, wie sich jeder auch schnell und einfach gesund ernähren kann.

zu den Sendungen